Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe am 01.06.2019 in Japons

Wettkampfgruppe Drosendorf Nach einigen vorbereitenden Übungen stellte sich eine Bewerbsgruppe unserer Wehr dem friedlichen Wettkampf. Teilnehmer: Helge Nerradt, Kevin Domini, Robert Beer, Ewald Silberbauer, Reinhard Resl, Dieter Schneider, Martin Cerny, Paul Nachtnebel,  Andrea Weber Da einige unserer Mitglieder mit diversen kleineren Verletzungen zu kämpfen hatten kam man an diesem Tag in der Gruppe Bronze mit […]

Weiterlesen...


Ausbildung – „Arbeiten in der Einsatzleitung“ am 06.04.2019

Am Samstag den 06.04.2019 besuchten nach vorangegangener Ausbildung und Übung bei der eigenen Feuerwehr die Kameraden Nachtnebel Paul, Silberbauer Tobias, Schneider Viktor und Cerny Daniel das Modul Arbeiten in der Einsatzleitung im Nachbarbezirk Waidhofen. Bei der FF – Waidhofen/Thaya konnten sie ihr erlerntes Können unter Beweis stellen und den Ausbildungskurs erfolgreich abschließen! Wir gratulieren ihnen dazu! 

Weiterlesen...


„Wissenstest Silber“ in Horn am 23.03.2019

Am 23.03.2019 fand im Feuerwehrhaus in Horn der alljährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Hier müssen die Jugendlichen im Alter von 10 – 15 Jahren nach langer und intensiver Vorbereitung in der eigenen Feuerwehr ihr Können unter Beweis stellen. Folgende Stationen gilt es hierbei zu durchlaufen und positiv abzuschließen. Knotenkunde Gerätekunde Dienstgrade Verhalten in Not- und […]

Weiterlesen...


Winterschulung in Weitersfeld am 20.03.2019

Am 20.03.2019 fand eine Fortbildung für die Feuerwehren entlang derReblaus Bahnstrecke statt. Die Anwesenden der NÖVUG Betreiber Gesellschaft brachten den Feuerwehrmitgliedern den Betrieb und die Sicherheitsvorkehrungen des Eisenbahnbetriebes näher. Um das Ganze auch noch in der Praxis zu festigen, ist im Juni 2019 eine gemeinsame Übung entlang der Bahnstrecke Drosendorf – Retz geplant. Die Feuerwehr […]

Weiterlesen...


Zivilschutz – Sirenenprobe

Am 6. Oktober 2018 findet die jährliche Sirenenprobe statt! Warnung: 3 Minuten DauertonEin gleichbleibender Dauerton in der Länge von 3 Minuten bedeutet „Warnung“. Dieses Signal wird ausgelöst, wenn die Bevölkerung vor herannahenden Gefahren gewarnt werden soll (Elementarereignisse, technische Katastrophen, Radioaktivität).Radio oder Fernseher (ORF) bzw. Internet (www.orf.at) einschalten, Verhaltensmaßnahmen beachten. Alarm: 1 Minute auf- und abschwellender Heulton […]

Weiterlesen...