Neue Plane für die Steckleiter am 02.04.2019

Für die Steckleiter wurde eine Plane (4 x 4 Meter) angeschafft um im
Bedarfsfall aus den einzelnen Leiterelementen ein Becken bauen zu 
können. Dies kann zum Auffangen von Flüssigkeiten oder als
Wasserreservebecken z.B. bei Wald und Flurbränden verwendet
werden. Das Fassungsvermögen beträgt 2.400 Liter. Dies am Dienstag den 
02.04.2019 im FF – Haus praktisch durchgeführt.