PKW Bergung am 04.07.2020

Nach telefonischer Meldung einer Privatperson und Alarmierung durch Kommandant Weber über Blaulicht SMS rückte die Feuerwehr Drosendorf um 18:46 Uhr zu einer PKW Bergung auf der Bundesstraße 30 Höhe Biogasanlage mit Tanklöschfahrzeug 4000 und einem Telelader mit 5 Mann aus. Ein PKW Lenker war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und blieb mit seinem Fahrzeug im angrenzenden Feld liegen. Der beschädigte Kraftwagen wurde mittels Telelader geborgen und am Bauhof Drosendorf sichergestellt. Der Lenker blieb unverletzt. Einsatzende 20:21 Uhr.